ZSHG 81, 1957-100, 1975

Zeitschrift der Gesellschaft für
Schleswig-Holsteinische Geschichte (ZSHG)
Bd. 81, 1957 – Bd. 100, 1975

bearbeitet von Claus-Hinrich OFFEN
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.


Für die Jahrgänge 1 (1870) bis 100 (1975) wird zusätzlich auf die detaillierteren veröffentlichten Register verwiesen:
Karl Friese, Register zu Band 1-20 [1870-1890] (1899) | Karl Friese, Register zu Band 21-30 [1891-1900] (1904) | Paul Dohm, Register zu Band 31-40 [1901-1910] (1914) | Kurt Gassen, Register zu Band 4150 [1911-1921] (1927) | Wilhelm Klüver, Register zu Band 51-60 [1922-1931] (1938) | Max Rasch, Register zu den Jahrgängen 61-80, 1933-1956 (1965) | Kurt Kasel, Register zu den Bänden 81-100. 19 57-1975 und zu Band 76. 1952 (1986)


Es wird darauf hingewiesen, daß die Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte (Jahresbeitrag gegenwärtig: 50 DM für Einzelmitglieder, 70 DM für Ehepa are und 15 DM für Schüler, Auszubildende, Studierende und Referendare – der Beitritt kann durch Mitgliedsantrag erfolgen) den Bezug der Zeitschrift der Gesellschaft für Schles wig-Holsteinische Geschichte einschließt.


Ältere Bände der ZSHG sind per INTERNET zu beziehen beim Wachholtz Verlag, Rungestraße 4, D-24537 Neumünster.
Stand: März 1999


ZSHG 100, 1975
Olaf KLOSE, Vorwort zum 100. Band, in: ZSHG 100, 1975, S. 9
Kurt JÜRGENSEN, 25 Jahre Landessatzung für Schleswig-Holstein, in: ZSHG 100, 1975, S. 13
Erich HOFFMANN, Beiträge zum Problem des “Volksadels” in Nordelbingen und Dänemark, in: ZSHG 100, 1975, S. 25
Ulrich LANGE, Grundlagen der Landesherrschaft der Schauenburger in Holstein, Teil 2, in: ZSHG 100, 1975, S. 83
Horst HASE, Zweimal Krempe in Holstein, doch sprachlich verschiedenen Ursprungs, in: ZSHG 100, 1975, S. 161
Jochen BRACKER, Briefe des preußischen Gefreiten Wilhelm Gahter aus dem Jahre 1864 vom Kriegsschauplatz, in: ZSHG 100, 1975, S. 169
Gerd CALLESEN, Die Arbeiterbewegung in Nordschleswig 1872-1878: Hauptzüge ihrer Entwicklung, in: ZSHG 100, 1975, S. 193
Peter HOPP, Bodenkampf und Bauernbewegung: Von der Anfangsphase der Kreditanstalt Vogelsang bis zum Ende der Sammlungsbewegung. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Minderheit in Nordschleswig, in: ZSHG 100, 1975, S. 217
   BESPRECHUNGEN UND HINWEISE, S. 321-353
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 100, 1975, S. 357

ZSHG 99, 1974
Ulrich LANGE, Grundlagen der Landesherrschaft der Schauenburger in Holstein, Teil 1, in: ZSHG 99, 1974, S. 9
Ulrich MARCH, Die holsteinische Heeresorganisation im Mittelalter, in: ZSHG 99, 1974, S. 95
Erich HOFFMANN, Die dänische Königswahl im Jahre 1376 und die norddeutschen Mächte, in: ZSHG 99, 1974, S. 141
Karl-Heinz LOOFT, Die mittelalterlichen Wüstungen zwischen Eider und Schwentine, in: ZSHG 99, 1974, S. 197
Jochen BRACKER, Einwohnerwehren in Schleswig-Holstein, in: ZSHG 99, 1974, S. 255
   BESPRECHUNGEN UND HINWEISE, S. 271-252
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 99, 1974, S. 357

ZSHG 98, 1973
Wolf von BUCHWALDT, Dr. Walter Alnor, in: ZSHG 98, 1973, S. 9
Peter KALL, Zollnamen in Schleswig-Holstein, in: ZSHG 98, 1973, S. 11
Horst TSCHENTSCHER, Diente die Burg zu Segeberg als Zuflucht für die Bewohner der Stadt?, in: ZSHG 98, 1973, S. 25
Ernst-Joachim KÄHLER, Behördenorganisation und Verwaltung in Stapelholm von 1713-1867, Teil 2, in: ZSHG 98, 1973, S. 31
Gerd VAAGT, Christian Paulsens Bewerbung um das Amt des Bürgermeisters in Flensburg, in: ZSHG 98, 1973, S. 75
Jochen BRACKER, Die dänische Sprachpolitik 1850-1864 und die Bevölkerung Mittelschleswigs, Teil II, in: ZSHG 98, 1973, S. 87
Flensburger Arbeitskreis für Stadt- und Regionalforschung, Die Region im Unterricht, dargestellt am Beispiel Flensburgs, in: ZSHG 98, 1973, S. 215
   BESPRECHUNGEN UND HINWEISE, S. 235-323
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 98, 1973, S. 327

ZSHG 97, 1972
Gottfried Ernst HOFFMANN, Professor Dr. Emil Waschinski, in: ZSHG 97, 1972, S. 9
Reimer HANSEN, Heinrich Rantzau als Politiker, in: ZSHG 97, 1972, S. 15
Ernst-Joachim KÄHLER, Behördenorganisation und Verwaltung in Stapelholm von 1713-1867, Teil 1, in: ZSHG 97, 1972, S. 39
Georg von RAUCH, August und Georg von Holstein-Oldenburg und die Bauernbefreiung in den baltischen Provinzen, in: ZSHG 97, 1972, S. 95
Jochen BRACKER, Die dänische Sprachpolitik 1850-1864 und die Bevölkerung Mittelschleswigs, Teil I, in: ZSHG 97, 1972, S. 127
Olaf KLOSE, Björnstjerne Björnson und die Signalfehde, in: ZSHG 97, 1972, S. 227
   BESPRECHUNGEN UND HINWEISE, S. 243-322
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 97, 1972, S. 329

ZSHG 96, 1971
Ulrich MARCH, Die Wehrverfassung der Grafschaft Holstein, in: ZSHG 96, 1971, S. 9
Christine STEINBERG VON PAPE und Jochen BRACKER, Briefe des sächsischen Oberleutnants Ernst Freiherr von Friesen aus der Zeit der Bundesexekution 1863/64, Teil 2, in: ZSHG 96, 1971, S. 183
Jochen BRACKER, Zur Lebensmittelversorgung Kiels im Kriegswinter 1914/15, in: ZSHG 96, 1971, S. 261
Gerd VAAGT, Der 14. März als nationales Erlebnis, in: ZSHG 96, 1971, S. 279
Manfred JESSEN-KLINGENBERG, Nord-Locarno – Anton Schifferers und Otto Scheels “nordische Reise” im Oktober 1927, in: ZSHG 96, 1971, S. 309
Jörn-Peter LEPPIEN, Sozialdemokratie und Nordschleswig-Frage 1912 bis 1924, in: ZSHG 96, 1971, S. 341
Wolfgang LAUR, Namenforschung in Schleswig-Holstein. Größere Vorhaben, in: ZSHG 96, 1971, S. 357
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 365-429
Hans F. ROTHERT, Zeitschriften-Umschau, S. 429
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 96, 1971, S. 439

ZSHG 95, 1970
Bodo RICHTER, Lorenz von Stein über die deutsche Einheit und die internationalen Aspekte des Schleswig-Holstein-Problems (1843-1890). Mit einem vollständigen Verzeichnis seiner Beiträge zur Allgemeinen Zeitung (Augsburg, München), in: ZSHG 95, 1970, S. 9
Christine STEINBERG VON PAPE und Jochen BRACKER, Briefe des sächsischen Oberleutnants Ernst Freiherr von Friesen aus der Zeit der Bundesexekution 1863/64, Teil 1, in: ZSHG 95, 1970, S. 91
Jörn-Peter LEPPIEN, Theodor Brix – ein Kritiker der preußischen Nordschleswig-Politik (1888-1905), in: ZSHG 95, 1970, S. 159
Horst TSCHENTSCHER, Gliederung, Bewaffnung und sonstige Ausrüstung eines Fähnleins nach einem Verzeichnis aus dem Jahre 1607. Eine Quellenpublikation aus dem Segeberger Stadtarchiv, in: ZSHG 95, 1970, S. 195
Alexander SCHARFF, Zu den Anfängen der dänischen Sprachpolitik in Mittelschleswig, in: ZSHG 95, 1970, S. 207
Aa. KABELL, Zur Protokollierung des Kleinen Reichsrats in Kopenhagen am 26. Dezember 1863, in: ZSHG 95, 1970, S. 213
Christian DEGN, Der Historiker als Anwalt?, in: ZSHG 95, 1970, S. 229
Wolfgang PRANGE, Einige Bemerkungen über Leibeigenschaftsprozesse, in: ZSHG 95, 1970, S. 237
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 241-322
Bjørn SVENSSON, Erwiderung, S. 323
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 95, 1970, S. 329

ZSHG 94, 1969
Olaf KLOSE, Ulf Wachholtz, in: ZSHG 94, 1969, S. 9
Olaf KLOSE, Dr. Heinrich Clasen, in: ZSHG 94, 1969, S. 11
Hans Harald HENNINGS, Das holsteinische Adelsgeschlecht Wittorp und sein Adliges Gut Neumünster (Fortsetzung und Schluß), in: ZSHG 94, 1969, S. 13
Joachim NEUMANN, Das Herzogtum Plön unter Herzog Johann Adolf 1671-1704 (Fortsetzung und Schluß), in: ZSHG 94, 1969, S. 121
Wolfgang PRANGE, Hans Rantzau auf Ascheberg (1693-1769) im königlichen Dienst, in: ZSHG 94, 1969, S. 189
Emil WASCHINSKI, Ein mittelalterlicher Münzschatzfund in Heiligenhafen in Holstein, in: ZSHG 94, 1969, S. 231
Jochen BRACKER, Zur Eidesangelegenheit im Jahre 1863, in: ZSHG 94, 1969, S. 249
Karl JORDAN, Karl Wilhelm Nitzsch und seine Stellung in der schleswig-holsteinischen Geschichtswissenschaft des 19. Jahrhunderts, in: ZSHG 94, 1969, S. 267
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 285-370
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 94, 1969, S. 371

ZSHG 93, 1968
Gottfried Ernst HOFFMANN, Thomas Otto Achelis, in: ZSHG 93, 1968, S. 9
Doris MEYN, Die beiden Burgen von Uetersen, in: ZSHG 93, 1968, S. 17
Joachim NEUMANN, Das Herzogtum Plön unter Herzog Johann Adolf 1671-1704, in: ZSHG 93, 1968, S. 49
Johann RUNGE, Uwe Jens Lornsen in Flensburg, in: ZSHG 93, 1968, S. 107
Hans BEYER, Das Ende der “Landespartei” und die “Itzehoer Nachrichten”, in: ZSHG 93, 1968, S. 147
Hans-Friedrich SCHÜTT, Bemerkungen zur Frage der Fahnen und Flaggen der Städte des königlichen Anteils in Schleswig-Holstein vor 1685, in: ZSHG 93, 1968, S. 161
Gerd CALLESEN, Gustav Johannsen und die Köllerpolitik, in: ZSHG 93, 1968, S. 165
Wolfgang PRANGE, Geschäftsgang und Registratur der Rentekammer zu Kopenhagen 1720-1799 – beschrieben als Anleitung zur Benutzung ihres Schleswig-Holstein betreffenden Archivs, in: ZSHG 93, 1968, S. 181
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 205-266
Dietrich ELLGER, Erwiderung, S. 267
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 271-278
Hans F. ROTHERT, Zeitschriften-Umschau, S. 279
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 93, 1968, S. 287

ZSHG 92, 1967
Helmrich OSTERTUN, Der Limes Saxoniae zwischen Trave und Schwentine, in: ZSHG 92, 1967, S. 9
Hans Harald HENNINGS, Das holsteinische Adelsgeschlecht Wittorp und sein Adliges Gut Neumünster, in: ZSHG 92, 1967, S. 39
Gerd VAAGT, Zur Frage der Anerkennung der provisorischen Regierung durch die Stadt Flensburg, in: ZSHG 92, 1967, S. 107
Gerd CALLESEN, Sozialdemokratie und Köllerpolitik. Ein Briefwechsel zwischen führenden deutschen und dänischen Sozialdemokraten zur Frage der Nationalitätenpolitik in Nordschleswig in den Jahren 1898 und 1899, in: ZSHG 92, 1967, S. 129
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 155-226
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 227-229
Hans F. ROTHERT, Zeitschriften-Umschau, S. 231
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 92, 1967, S. 239

ZSHG 91, 1966
Olaf KLOSE, Fritz Hähnsen, in: ZSHG 91, 1966, S. 9
Georg KOSSACK, Zur Frage der Dauer germanischer Siedlungen in der römischen Kaiserzeit, in: ZSHG 91, 1966, S. 13
Lotte BOIGS, Mittelalterliche Fernstraßen um Neumünster, in: ZSHG 91, 1966, S. 43
Doris MEYN, Wurde die Wüstung der mittelalterlichen Stadt Nygenstad bi de Elve gefunden?, in: ZSHG 91, 1966, S. 93
Wolfgang PRANGE, Entstehung und innerer Aufbau des Gutes Bramstedt, in: ZSHG 91, 1966, S. 121
Johannes H. VOIGT, Friedrich Max Müller und die Schleswig-Holstein-Frage in den deutsch-englischen Beziehungen, in: ZSHG 91, 1966, S. 177
Alexander SCHARFF, Die dänische Sprachpolitik in Mittelschleswig 1851-1864, in: ZSHG 91, 1966, S. 193
Nicolaus DETLEFSEN, Die Bramhorst, Burg und Gut der Schauenburger in der Probstei, in: ZSHG 91, 1966, S. 219
Emil WASCHINSKI, Der Hattstedter Münzschatzfund von 1963/64, in: ZSHG 91, 1966, S. 235
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 245-322
Hans F. ROTHERT, Zeitschriften-Umschau, S. 323
Olaf KLOSE, Entgegnung, S. 327
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 91, 1966, S. 331

ZSHG 90, 1965
Wolfgang LAUR, Gau, Go und Goding, in: ZSHG 90, 1965, S. 9
Wolfgang PRANGE, Die landesherrlichen Kirchenpatronate in Schleswig-Holstein um 152O, in: ZSHG 90, 1965, S. 29
K.-R. BÖHME, Lennart Torstensson und Helmut Wrangel in Schleswig-Holstein und Jütland 1643-1645, in: ZSHG 90, 1965, S. 41
Alexander SCHARFF, Friedrich Christoph Dahlmann: Leistung und Bedeutung für Universität und Land, in: ZSHG 90, 1965, S. 83
Georg NØRREGÅRD, Das Zollgesetz von 1838 in den Herzogtümern, in: ZSHG 90, 1965, S. 101
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 111-149
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 151-154
Hans F. ROTHERT, Zeitschriften-Umschau, S. 155
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 90, 1965, S. 161

ZSHG 89, 1964
Olaf KLOSE, Prof. Dr. Friedrich Hoffmann, in: ZSHG 89, 1964, S. 9
Karl JORDAN, Prof. Dr. Klaus Thiede, in: ZSHG 89, 1964, S. 10
Dietrich STICHTENOTH, Die Ostgrenze der Sachsen und die Sachseninseln in der “Geographie” des Ptolemaios, in: ZSHG 89, 1964, S. 13
Georg LECHNER, Die schleswig-holsteinische Frage im Briefwechsel zwischen Franz von Roggenbach und Karl Samwer [Schluß], in: ZSHG 89, 1964, S. 33
Johannes H. VOIGT, Englands Außenpolitik während des deutsch-dänischen Konflikts 1862-1864, in: ZSHG 89, 1964, S. 61
Gottfried Ernst HOFFMANN, Aufbau und Ausbau des Schleswig-Holsteinischen Landesarchivs. Ein Bericht über die Jahre 1948 bis 1962, in: ZSHG 89, 1964, S. 195
Zum Artikel: Über den Stand und die genealogischen Beziehungen der ältesten holsteinischen Overboden von H. H. Hennings (im vorigen Band dieser Zeitschrift, S. 237), in: ZSHG 89, 1964, S. 223-230
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 231-282
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 283-286
Hans F. ROTHERT, Zeitschriften-Umschau, S. 287
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 89, 1964, S. 301

ZSHG 88, 1963
Olaf KLOSE, Verleger Karl Wachholtz, in: ZSHG 88, 1963, S. 9
Heinz KAUFHOLD, Das Stapelrecht der Stadt Itzehoe, in: ZSHG 88, 1963, S. 11
Wolfgang PRANGE, Bruchstücke des Memorien- und des Wohltäterbuches des Klosters Ahrensbök, in: ZSHG 88, 1963, S. 69
Lothar SCHWETLIK, Der hansisch-dänische Landhandel und seine Träger 1484-l5l9, Teil II, in: ZSHG 88, 1963, S. 93
Georg LECHNER, Die schleswig-holsteinische Frage im Briefwechsel zwischen Franz von Roggenbach und Karl Samwer, in: ZSHG 88, 1963, S. 175
Hans Harald HENNINGS, Über den Stand und die genealogischen Beziehungen der ältesten holsteinischen Overboden, in: ZSHG 88, 1963, S. 237
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 257-314
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 315-324
Hans F. ROTHERT, Zeitschriften-Umschau, S. 325
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 88, 1963, S. 331

ZSHG 87, 1962
Herbert JANKUHN, Zur Fortführung der Ausgrabungen in Haithabu, in: ZSHG 87, 1962, S. 9
Ekkehard ANER, Zur Schwedenherrschaft in Haithabu, in: ZSHG 87, 1962, S. 37
Hans-Friedrich SCHÜTT, Die St.-Knuds-Gilde zu Flensburg, in: ZSHG 87, 1962, S. 57
Emil WASCHINSKI, Seit wann ist Rendsburg Stadt?, in: ZSHG 87, 1962, S. 71
Hans Harald HENNINGS, Zur Geschichte des Godings auf dem Jahrschen Balken, in: ZSHG 87, 1962, S. 91
Wilhelm KOPPE, Ding und Recht in den Preetzer Klosterdörfern mit dem Goding zu Neumünster als zweiter Instanz (1411-1517), in: ZSHG 87, 1962, S. 125
Sievert LORENZEN, Friedrich Christian Schmidt *1776 †1862. Oberappellationsgerichtspräsident 1847-1855, in: ZSHG 87, 1962, S. 153
Alexander SCHARFF, Bismarck, Andr├íssy und die Haltung Österreichs zum Nordschleswigschen Vorbehalt, in: ZSHG 87, 1962, S. 181
Martin WINCKLER, Erwiderung. Noch einmal: Zur Zielsetzung und zu den Methoden der Nordschleswigpolitik Graf Julius Andrássys (1871/79), in: ZSHG 87, 1962, S. 257
Wolfgang LAUR, Der Flußname Eider, in: ZSHG 87, 1962, S. 263
Thomas Otto ACHELIS, Zu Rudolf Bülcks Geschichte der Kieler Universitätsbibliothek (1960), in: ZSHG 87, 1962, S. 272
Oswald HAUSER, Die augustenburgische “Revolution”: Bericht eines Zeitgenossen von 1865, in: ZSHG 87, 1962, S. 279
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 291-351
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 352-362
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 87, 1962, S. 363

ZSHG 85/86, 1961
G. E. HOFFMANN, Pastor D. Dr. Wilhelm Jensen, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 11
Jürgen BOLLAND, Prof. Dr. iur. Dr. phil. h. c. Heinrich Reincke, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 17
Herbert JANKUHN, Prof. Dr. Gustav Schwantes, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 19
Arno JENKIS, Probleme der nordalbingischen Standesgliederung, Teil II, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 25
Lothar SCHWETLIK, Der hansisch-dänische Landhandel und seine Träger 1484-l5l9 [Teil I], in: ZSHG 85/86, 1961, S. 61
Hans-Georg SKAMBRAKS, Die Entstehung des Staatsgrundgesetzes für die Herzogtümer Schleswig-Holstein vom 15. September 1848, Teil II, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 131
Martin WINCKLER, Zur Zielsetzung und zu den Methoden der Nordschleswig-Politik Graf Julius Andrassys (1871-1878), in: ZSHG 85/86, 1961, S. 243
Hans Harald HENNINGS, Zum Orts- und Geschlechtsnamen Latendorf, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 275
Hans KUHN, Ostenfeld und Westensee, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 285
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 295-372
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 373-397
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 85/86, 1961, S. 399

ZSHG 84, 1960
G. E. HOFFMANN, Walther Stephan zum Gedächtnis, in: ZSHG 84, 1960, S. 9
Marianne HOFMANN, Die Anfänge der Städte Itzehoe, Wilster und Krempe, Teil 2, in: ZSHG 84, 1960, S. 15
Emil WASCHINSKI, Zur Wirtschaftsgeschichte Schleswig-Holsteins, in: ZSHG 84, 1960, S. 93
Hans-Georg SKAMBRAKS, Die Entstehung des Staatsgrundgesetzes für die Herzogtümer Schleswig-Holstein vom 15. September 1848 [Teil I], in: ZSHG 84, 1960, S. 121
Hans MÄHL, Die Anfänge des Realschulwesens in Schleswig-Holstein, in: ZSHG 84, 1960, S. 209
Wolfgang LAUR, Zum Namen Flensburg, in: ZSHG 84, 1960, S. 247
Martin CLASEN, Der Ortsname Krempe in zwei holsteinischen Kreisen, in: ZSHG 84, 1960, S. 253
H.V. GREGERSEN, Der Briefwechsel zwischen Professor Michelsen und Bürgermeister Schow aus dem Jahre 1830, in: ZSHG 84, 1960, S. 258
Gerd HAGENAH, Die Fregatte “Gefion” im Spiegel deutscher und internationaler Akten, in: ZSHG 84, 1960, S. 263
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 277-322
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 323-332
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 84, 1960, S. 333

ZSHG 83, 1959
Olaf KLOSE, Gustav Rendtorff, in: ZSHG 83, 1959, S. 9
G.E. HOFFMANN, Peter Ingwersen zum Gedächtnis, in: ZSHG 83, 1959, S. 11
Marianne HOFMANN, Die Anfänge der Städte Itzehoe, Wilster und Krempe [Teil 1], in: ZSHG 83, 1959, S. 15
Gerd HAGENAH, Die Unruhen in Tondern im Herbst 1849, in: ZSHG 83, 1959, S. 83
Rudolf IRMISCH, 100 Jahre Eisenbahn Glückstadt-Itzehoe: Ein Beitrag zur Geschichte des Eisenbahnwesens in Westholstein, in: ZSHG 83, 1959, S. 97
Werner FRANZ, Einführung und erste Jahre der preußischen Verwaltung in Schleswig-Holstein, Teil II, in: ZSHG 83, 1959, S. 117
Olaf KLOSE, Bildersammlung der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek und das Schleswig-Holsteinische Biographische Lexikon, in: ZSHG 83, 1959, S. 243
Wolfgang LAUR, Die Schleswig-Holsteinische Flurnamensammlung, in: ZSHG 83, 1959, S. 245
Wolfgang LAUR, Ortsnamen auf -marschen in Holstein. Erwiderung, in: ZSHG 83, 1959, S. 248
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 253-302
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 303-315
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 83, 1959, S. 316

ZSHG 82, 1958
Arno JENKIS, Probleme der nordalbingischen Standesgliederung [Teil I], in: ZSHG 82, 1958, S. 11
Harald VOIGT, Die Einwanderung des holsteinischen Adels in das Herzogtum Schleswig und Königreich Dänemark bis zum Jahre 1375, in: ZSHG 82, 1958, S. 51
Friedrich RAUERS, Die Vetterschaften auf Fehmarn und ihre Vetternbücher, in: ZSHG 82, 1958, S. 139
Werner FRANZ, Einführung und erste Jahre der preußischen Verwaltung in Schleswig-Holstein [Teil I], in: ZSHG 82, 1958, S. 163
Wolfgang PRANGE, Mittelalterliche Einzelsiedler in Stormarn?, in: ZSHG 82, 1958, S. 217
Rolf ROSENBOHM, Die Kolonisation in Mittelstormarn. Erwiderung, in: ZSHG 82, 1958, S. 225
Hans Arnold PLÖHN, Das Adelsgeschlecht von Plön. Ergänzungen, in: ZSHG 82, 1958, S. 231
Heinrich REINCKE, Ortsnamen vom Typus Farmsen und Othmarschen, in: ZSHG 82, 1958, S. 233
Franz BRENNER, Markgräfin Agnes von Baden. Bemerkungen zu Peter Hirschfelds Buch, in: ZSHG 82, 1958, S. 237
Emil WASCHINSKI, Herzog Friedrich von Holstein reist 1494 von Gottorf nach Berlin und Posen, in: ZSHG 82, 1958, S. 245
J. H. P. KEMPERINK, Aus der Geschichte der “Großen Garde”, in: ZSHG 82, 1958, S. 253
Thomas Otto ACHELIS, Zur Indigenatsverordnung vom 15. Januar 1776, in: ZSHG 82, 1958, S. 265
Walter GÖBELL, Jacob Georg Christian Adler. Vortrag zum 200. Geburtstag, in: ZSHG 82, 1958, S. 267
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 277-319
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 321-325
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 82, 1958, S. 327

ZSHG 81, 1957
Rolf ROSENBOHM, Die Kolonisation in Mittelstormarn, in: ZSHG 81, 1957, S. 11
Wilhelm KOPPE, Rodung und Wüstung an und auf den Bungsbergen. Die Wüstungszeit, in: ZSHG 81, 1957, S. 31
Hans Joachim KUHLMANN, Mittelalterliche Wüstungen der Landschaft Angeln, in: ZSHG 81, 1957, S. 63
Gert HATZ, Der Goldmünzenfund von Meldorf (1955), ein Beitrag zur Geschichte des spätmittelalterlichen Goldmünzenumlaufes in Schleswig-Holstein, in: ZSHG 81, 1957, S. 79
Thomas Otto ACHELIS, Das Biennium der Christiana Albertina zu Kiel 1768-1867, in: ZSHG 81, 1957, S. 113
Alexander SCHARFF, Zeugnisse deutscher Volksgeschichte aus dem Herzogtum Schleswig 1848-1850, in: ZSHG 81, 1957, S. 155
John BOYENS, Die schleswigschen Verfassungspetitionen der Jahre 1816-1818, in: ZSHG 81, 1957, S. 181
Alexander SCHARFF, Zur Beurteilung der Petitionsbewegung 1816-1818, in: ZSHG 81, 1957, S. 204
Friedrich HOFFMANN, August C. H. Niemann und die schleswig-holsteinische Landesforschung, in: ZSHG 81, 1957, S. 219
Thomas Otto ACHELIS, Peter Schreiner Frandsen und Georg Heß, die beiden ersten Direktoren des Rendsburger Realgymnasiums, in: ZSHG 81, 1957, S. 231
Wolfgang LAUR, Itzehoe, eine ortsnamenkundliche Studie, in: ZSHG 81, 1957, S. 247
Horst TSCHENTSCHER, Die Zollstelle “Alstra”, in: ZSHG 81, 1957, S. 252
Hans BEYER, Die “Sünde der Kleinstaaterei” und die schleswig-holsteinische Sache. Ein Brief Gustav Freytags an den Herzog von Augustenburg, in: ZSHG 81, 1957, S. 256
   BUCHBESPRECHUNGEN, S. 261-293
   KURZE BERICHTE UND MITTEILUNGEN, S. 294-306
Olaf KLOSE, Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft, in: ZSHG 81, 1957, S. 313

Zurück zur Aufschlagseite:
Zeitschriftenfreihandmagazin | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite

Datum der Erstanlage: Freitag, 19. März 1999 — Letzte Änderung: 1. Oktober 2000 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)