ZfG 1, 1953-5, 1957

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG)
Bd. 1, 1953 – Bd. 5, 1957

bearbeitet von Stuart Jenks
Das Zeitschriftenfreihandmagazin, zu dem diese Datei gehört, bildet eine geschützte Datenbank.
Im Rahmen des Datenbankschutzrechts ist die gewerbliche Nutzung ebenso wie die Vervielfältigung (Spiegeln auf fremden Servern) – auch zur Verwendung im akademischen Unterricht – untersagt.

“Magazine Stacks”, to which this file belongs, is a protected databank.
The law on protected databanks prohibits commercial use as well as mirroring (copying onto other servers) even if for purposes of academic instruction.

Wenn Sie diese Zeitschrift abonnieren möchten, wenden Sie sich bitte an:
If you would like to subscribe to this journal, please contact:
Metropol-Verlag
Kurfürstenstraße 135
10785 Berlin
Deutschland / Germany
Oder besuchen Sie die Netzseite des Verlags:
Or click onto the publisher's website:
Metropol-Verlag
ZDB-Link
(zur Ortung der Bestände dieser Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland / for the location of holdings of this journal in Germany)

ZfG 1, 1953
   Vorwort, in: ZfG 1, 1953, S. 3
   Aufruf des ZK der SED zum Karl-Marx-Jahr 1953, in: ZfG 1, 1953, S. 7
   Die Bedeutung des Werkes J.W. Stalins “Ökonomische Probleme des Sozialismus in der UdSSR” für die Geschichtswissenschaft, in: ZfG 1, 1953, S. 12
Percy STULZ, Der sächsische Bauernaufstand 1790, in: ZfG 1, 1953, S. 20
Heinz KAMNITZER, Stein und das Deutsche Komité in Rußland 1812/13, in: ZfG 1, 1953, S. 50
   Über das Jahr 1923, in: ZfG 1, 1953, S. 93
Alfred MEUSEL, Bericht über die Reise nach der Sowjetunion [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 107
Horst KÖPSTEIN, Die Aufgaben des Instituts für Geschichte des deutschen Volkes an der Humboldt-Universität Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 114
Heinrich GEMKOW, Neue Funde zur Geschichte der Berliner Universität [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S.
   Richtungweisende Plenartagung der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 126
   Besprechungen, S. 127
   Zum Andenken an Prof. Dr. Fritz Rörig [Nachruf], in: ZfG 1, 1953, S. 166
   J.W. Stalin über Deutschland und die deutsche Arbeiterbewegung, in: ZfG 1, 1953, S. 172
Karl MARX, Preußische Zustände, in: ZfG 1, 1953, S. 184
Dietrich SCHMIDT, Der Kampf der “Neuen Rheinischen Zeitung” für die Schaffung einer selbständigen Organisation der deutschen Arbeiterklasse (Frühjahr 1849), in: ZfG 1, 1953, S. 198
Joachim STREISAND, Der Kampf von Marx und Engels für die demokratische Einigung Deutschlands in der Periode zwischen der Revolution 1848/49 und der Gründung der I. Internationale, in: ZfG 1, 1953, S. 242
Rolf KIAU, Karl Marx und die Pariser Kommune, in: ZfG 1, 1953, S. 264
Heinrich GEMKOW, Karl Marx und Friedrich Engels als Führer und Lehrer der deutschen Arbeiterbewegung in ihrem Kampf gegen das Sozialistengesetz, in: ZfG 1, 1953, S. 278
Felix-Heinrich KENTZEN, Karl Marx über Polen, in: ZfG 1, 1953, S. 310
K.P. KONJUSCHAJA, Karl Marx und Friedrich Engels nach der Niederschlagung der Revolution von 1848/49, in: ZfG 1, 1953, S. 345
Gerhard SCHILFERT, Zum Erscheinen des ersten Bandes des Sammelwerkes “Marx Engels Lenin Stalin, Zur deutschen Geschichte”, in: ZfG 1, 1953, S. 367
Walter ULBRICHT, Zehn Jahre Kampferfahrungen der KPD, in: ZfG 1, 1953, S. 377
Percy STULZ, Der sächsische Bauernaufstand 1790 (II), in: ZfG 1, 1953, S. 386
Karl OBERMANN, Zur Geschichte des “Bundes der Kommunisten” 1849 bis 1852, in: ZfG 1, 1953, S. 409
Günter PAULUS, Zur Verfälschung der Geschichte des zweiten Weltkrieges in der westdeutschen Geschichtsschreibung, in: ZfG 1, 1953, S. 445
Jürgen KUCZYNSKI, Die Bedeutung von Stalins Werk “Ökonomische Probleme des Sozialismus in der UdSSR” für die Frage der Periodisierung, insbesondere für die Erkenntnis der Untergliederung der Hauptperioden der deutschen Geschichte, in: ZfG 1, 1953, S. 466
Alfred MEUSEL, Aus der Begrüßungsansprache bei der Eröffnung der Karl-Marx-Ausstellung des Museums für Deutsche Geschichte in Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 485
Fred OELSSNER, Aus der Rede zur Eröffnung der Karl-Marx-Ausstellung des Museums für Deutsche Geschichte in Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 487
   Lehre und Forschung im Institut für deutsche Geschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 495
   Nachrichten aus der Wissenschaft [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 499
   Das Historische Institut der Tschechoslowakischen Akademie der Wissenschaften [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 500
   Botschaft der Historischen Gesellschaft zu Tokio [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 501
   Besprechungen, S. 505
Hellmut HESSELBARTH, Eine Flugschrift aus dem Großen Deutschen Bauernkrieg, in: ZfG 1, 1953, S. 527
Wolfgang STEINITZ, Ein deutsches Volkslied gegen den Söldnerdienst und seine Geschichte, in: ZfG 1, 1953, S. 552
Woldemar WAGNER, Zu einigen Fragen des Crimmitschauer Textilarbeiterstreiks von 1903/04, in: ZfG 1, 1953, S. 566
Samuel BERNSTEIN, Die I. Internationale und die Großmächte, in: ZfG 1, 1953, S. 593
   Über das Gesetz der unbedingten Übereinstimmung der Produktionsverhältnisse mit dem Charakter der Produktivkräfte, in: ZfG 1, 1953, S. 620
Leo STERN, Disposition des Hochschullehrbuches der Geschichte des deutschen Volkes (1. Band) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 628
   Die Arbeit und die Aufgaben des Instituts für Geschichte des deutschen Volkes an der Karl-Marx-Universität Leipzig [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 647
E. HÜHNS; V.G. EWALD, Über eine Exkursion nach Mecklenburg und Rügen [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 653
LIU Da-niän, Die Lage der Geschichtswissenschaft in China [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 661
   Für eine Verbindung der polnischen Geschichtswissenschaft mit dem neuen Leben der Nation [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 670
   Besprechungen, S. 673
Johannes NICHTWEISS, Zur Frage der zweiten Leibeigenschaft und des sogenannten preußischen Weges der Entwicklung des Kapitalismus in der Landwirtschaft Ostdeutschlands, in: ZfG 1, 1953, S. 687
Eva PRIESTER, Karl Marx in Wien, in: ZfG 1, 1953, S. 718
Gerhard SCHILFERT, Über die ökonomischen Gesetze und ihre Ausnützung, in: ZfG 1, 1953, S. 727
Karl OBERMANN, Zur Frage der unbedingten Übereinstimmung der Produktionsverhältnisse mit dem Charakter der Produktivkräfte in Deutschland im 19. Jahrhundert, in: ZfG 1, 1953, S. 737
   Zur Verleihung eines Nationalpreises an Prof. Dr. Alfred Meusel [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 755
Alfred MEUSEL, Disposition des Hochschullehrbuches der Geschichte des deutschen Volkes (1400-1648) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 759
Gerhard SCHILFERT, Disposition des Hochschullehrbuches der Geschichte des deutschen Volkes (1648-1789) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 775
Heinz KAMNITZER; Klaus MAMMACH, Aus Dokumenten zur Vorgeschichte der deutschen Novemberrevolution [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 789
Rudolf LEHMANN, Bauernunruhen in der Herrschaft Leuthen (Kreis Lübben) im Jahre 1790 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 811
   Besprechungen, S. 815
Walter ULBRICHT, Brief an die Forschungsgemeinschaft “Dokumente und Materialien zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung”, in: ZfG 1, 1953, S. 835
Leo STERN, Zur geistigen Situation der bürgerlichen Geschichtsschreibung der Gegenwart, in: ZfG 1, 1953, S. 837
Heinrich GEMKOW; Gerhard THIELE, Die Völkerschlacht bei Leipzig, in: ZfG 1, 1953, S. 850
Fritz KLEIN, Zur Vorbereitung der faschistischen Diktatur durch die deutsche Großbourgeoisie (1929-1932), in: ZfG 1, 1953, S. 872
Fritz KLEIN, Der 22. Deutsche Historikertag, in: ZfG 1, 1953, S. 905
Heinz KAMNITZER, Zum Vortrag von Theodor Schieder [Der 22. Deutsche Historikertag], in: ZfG 1, 1953, S. 909
Joachim STREISAND, Zum Vortrag von Otto Brunner [Der 22. Deutsche Historikertag], in: ZfG 1, 1953, S. 913
E. WERNER, Zum Vortrag von B. Spuler [Der 22. Deutsche Historikertag], in: ZfG 1, 1953, S. 919
Alfred MEUSEL, Zum Vortrag von G. Ritter [Der 22. Deutsche Historikertag], in: ZfG 1, 1953, S. 923
Leo STERN, Die ungarische Historiker-Konferenz, in: ZfG 1, 1953, S. 940
Werner RICHTER, Die Karl-Marx-Ausstellung des Museums für Deutsche Geschichte in Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 952
Bokuro EGUCHI, Aus der Arbeit der patriotischen japanischen Historiker [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 1, 1953, S. 964
   Besprechungen, S. 968
   Zum Andenken an Karl Griewank [Nachruf], in: ZfG 1, 1953, S. 997


ZfG 2, 1954
Mirjam KÖLLING, Der Kampf der Kommunistischen Partei Deutschlands unter der Führung Ernst Thälmanns für die Einheitsfront in den ersten Jahren der relativen Stabilisierung (1924 bis 1927), in: ZfG 2, 1954, S. 3
Hanna KÖDITZ, Die gesellschaftlichen Ursachen des Scheiterns des Marburger Religionsgespräches vom 1.-4. Oktober 1529, in: ZfG 2, 1954, S. 37
Erik HÜHNS, Die politische Ohnmacht des Reiches (1250-1500), in: ZfG 2, 1954, S. 71
   Die Entwicklung der deutschen Sprache im Früh- und Hochmittelalter, in: ZfG 2, 1954, S. 96
Karl OBERMANN, Disposition des Hochschullehrbuches für die Geschichte des deutschen Volkes (1815-1849) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 109
Jürgen KUCZYNSKI; A. TIMM, Zur Periodisierung der deutschen Geschichte in der Feudalzeit, in: ZfG 2, 1954, S. 133
Horst BÜLTER; Gerhard FUCHS, Die 3. Tagung der Forschungsgemeinschaft “Dokumente und Materialien zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung” [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 152
   Rezensionen, S. 158
Hans BEYER, Die bayerische Räterepublik 1919, in: ZfG 2, 1954, S. 175
Erik HÜHNS, Die politische Ohnmacht des Reiches (1250-1500), in: ZfG 2, 1954, S. 216
Eckhard MÜLLER-MERTENS, Zur Periodisierung und zu einigen Fragen der deutschen Geschichte im Feudalismus, in: ZfG 2, 1954, S. 239
Heinz KAMNITZER, Disposition des Hochschullehrbuches für die Geschichte des deutschen Volkes (1789-1815) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 257
Waldemar SZECZINOWSKI, Die Organisation der “Ostforschung” in Westdeutschland [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 288
Wilhelm WEHLING, Zum Aufsatz von Waldemar Wagner “Zu einigen Fragen des Crimmitschauer Textilarbeiterstreiks 1903/04” [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 309
R.H. Walther MÜLLER, Briefe eines Augenzeugen der Berliner Märztage 1848 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 315
   Rezensionen, S. 321
   Zum Andenken an O. Th. Schulz [Nachruf], in: ZfG 2, 1954, S. 337
   Die Bedeutung des IV. Parteitages der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands für die Geschichtswissenschaft, in: ZfG 2, 1954, S. 341
Joachim STREISAND, Bismarck und die deutsche Einigungsbewegung des 19. Jahrhunderts in der westdeutschen Geschichtsschreibung, in: ZfG 2, 1954, S. 349
Wolfgang JONAS, Zur Geschichte der Löhne und der Produktion im Mansfeldschen in der Zeit von 1797-1944, in: ZfG 2, 1954, S. 370
J.J. MOSCHKOWSKAJA, Zwei vergessene deutsche Utopien des 18. Jahrhunderts, in: ZfG 2, 1954, S. 401
Ernst ENGELBERG, Disposition des Hochschullehrbuches für die Geschichte des deutschen Volkes (1850-1871) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 428
J.K. DODONOW, Einige Bemerkungen zur Archivforschung in der Sowjetunion und in der Deutschen Demokratischen Republik [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 457
Jürgen KUCZYNSKI, Zum Aufsatz von Johannes Nichtweiß über die zweite Leibeigenschaft [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 467
Johannes NICHTWEISS, Antwort an Jürgen Kuczynski [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 471
Manfred HAMANN, Archivfunde zur Geschichte der zweiten Leibeigenschaft [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 476
   Rezensionen, S. 481
Ernst ENGELBERG, Die Rolle von Marx und Engels bei der Herausbildung einer selbständigen deutschen Arbeiterpartei (1864 bis 1869), in: ZfG 2, 1954, S. 509
Gerhard WINKLER, Über die historische Stellung des “Bundes der Kommunisten” in der deutschen Arbeiterbewegung, in: ZfG 2, 1954, S. 538
Brigitta SCHREYER, Ein deutscher Gesellschaftskritiker des 13. Jahrhunderts, in: ZfG 2, 1954, S. 551
   Disposition des Hochschullehrbuches für die Geschichte des deutschen Volkes (1871-1918) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 569
Karl OBERMANN, Ein Kongreß der tschechoslowakischen Historiker [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 616
   Rezensionen, S. 620
Ernst ENGELBERG, Die Rolle von Marx und Engels bei der Herausbildung einer selbständigen deutschen Arbeiterpartei (1864 bis 1869), in: ZfG 2, 1954, S. 637
Jürgen KUCZYNSKI, Ökonomische Basis und Zusammensetzung der Arbeiteraristokratie im Wandel eines Jahrhunderts, in: ZfG 2, 1954, S. 666
Kurt SCHWARZE, Versuche der Bodenreform in der römischen Republik, in: ZfG 2, 1954, S. 687
Albert SCHREINER, Disposition des Hochschullehrbuches für die Geschichte des deutschen Volkes (1918-1945) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 701
A. NEUSSYCHIN; M. SMIRIN; N. KOLESNIZKI, Zum Programm für das Hochschullehrbuches der Geschichte des deutschen Volkes (Band I) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 760
W.W. LEWTSCHENKO, Bemerkungen zum Entwurf des Hochschullehrbuches der Geschichte Deutschlands (Band I) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 762
W.W. DOROSCHENKO, Bemerkungen zum Entwurf “Geschichte des deutschen Volkes” (Band I) [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 766
Klaus BENDER, Zum Verzeichnis der königlichen Tafelgüter und Servitien [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 772
   Rezensionen, S. 789
   Bibliographie, in: ZfG 2, 1954, S. 804
Werner PLESSE, Zum Kampf der antifaschistischen Widerstandsbewegung in Mitteldeutschland (1939-1945), in: ZfG 2, 1954, S. 813
Kurt WINTER, Rudolf Virchow und die Revolution von 1848, in: ZfG 2, 1954, S. 844
Günter ROSENFELD, Justus Samuel Scharschmid und seine Bedeutung für die deutsche Rußlandkunde am Anfang des 18. Jahrhunderts, in: ZfG 2, 1954, S. 866
Leo STERN, Erste Zwischenbilanz einer wissenschaftlichen Kritik [Zum Hochschullehrbuch der Geschichte des deutschen Volkes], in: ZfG 2, 1954, S. 903
Alfred MEUSEL, Deutsche Begegnung 1954 in Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 929
Joachim STREISAND, Eine Historiker-Delegation der DDR in der Volksrepublik Polen [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 2, 1954, S. 933
   Rezensionen, S. 936
   Bibliographie, in: ZfG 2, 1954, S. 948

ZfG 3, 1955
Günter PAULUS, Wissenschaftliche Zeitgeschichte oder Apologie des deutschen Imperialismus?, in: ZfG 3, 1955, S. 3
Ernst KLEIN, Der Bauernaufstand in Schlesien im Februar 1811, in: ZfG 3, 1955, S. 29
Hans MAYER, Verlagsgeschichte als Literaturgeschichte, in: ZfG 3, 1955, S. 46
Leo STERN, Erste Zwischenbilanz einer wissenschaftlichen Kritik (II) [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 53
Zigmond Pàl PACH; Pàl ZÁNDOR, Bericht ungarischer Historiker über die Debatte über einige Fragen der Wirtschaftsgeschichte in der Deutschen Demokratischen Republik [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 90
Jürgen KUCZYNSKI, Basis und Überbau beim Übergang von einer zur anderen Klassengesellschaft [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 100
Albert SCHREINER, Ein historisches Datum ist zu berichtigen [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 117
Wolfgang HÜTT, “Griechen-Müller” oder “Müller von Königswinter”? [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 119
Karl-Heinz OTTO, Gemeinsame Konferenz von Historikern, Archäologen, Sprach- und Literaturwissenschaftlern in Prag [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 122
Albert SOBOUL, Zum 80. Geburtstag von Georges Lefebvre [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 124
   Rezensionen, S. 131
Alfred MEUSEL, Zum Andenken an I.V. Tarlé [Nachruf], in: ZfG 3, 1955, S. 149
   Bibliographie der UdSSR, Polen und der CSR, in: ZfG 3, 1955, S. 152
   Zum Jahrestag der Befreiung, in: ZfG 3, 1955, S. 163
Helmut BLEIBER, Die Moabiter Unruhen 1910, in: ZfG 3, 1955, S. 173
Leo STERN, Erste Zwischenbilanz einer wissenschaftlichen Kritik (III) [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 212
   Diskussionsbeiträge über die Disposition des Hochschullehrbuches der Geschichte des deutschen Volkes 1918-1945 [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 243
Fritz KÖHLER, Zur Arbeit von Werner Plesse “Zum antifaschistischen Widerstandskampf in Mitteldeutschland (1939-1945)” [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 275
Rigobert GÜNTHER, Einige Fragen der altrömischen Agrarpolitik [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 278
Günter MÜHLPFORDT, Wertvolle Hilfsmittel für die Geschichtsforschung [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 284
   Der Mythus der Restauration [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 297
   Wissenschaftliche Konferenz des Franz-Mehring-Instituts der Karl-Marx-Universität Leipzig [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 300
Helmut LÖTZKE, Zum 65. Geburtstag von Heinrich Otto Meisner [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 303
   Rezensionen, S. 305
   Bibliographie der UdSSR, Polen und der CSR, in: ZfG 3, 1955, S. 320
Lore KAIM, Gottfried August Bürger und die Französische Revolution, in: ZfG 3, 1955, S. 331
S.B. KAHN, Die Befreiungskriege von 1813 in der deutschen historischen Literatur, in: ZfG 3, 1955, S. 358
Albert SCHREINER, Zu einigen Fragen der neuesten deutschen Geschichte [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 374
   Zum Erscheinen des Lehrbuches “Politische Ökonomie” [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 431
Günter SCHMERBACH, Dokumente zum faschistischen Terror gegen die Arbeiterbewegung 1933 und 1934 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 435
Siegfried BEHRSING, Neue Arbeiten zur neueren Geschichte Chinas [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 463
   Glückwunsch für Leo Stern und Jürgen Kuczynski [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 470
   Rezensionen, S. 471
   Geschichtswissenschaftliche Arbeiten in den Wissenschaftlichen Zeitschriften der Universitäten der DDR 1951-1954, in: ZfG 3, 1955, S. 496
   Die Verbesserung der Forschung und Lehre in der Geschichtswissenschaft der DDR (Beschluß des ZK der SED), in: ZfG 3, 1955, S. 507
Leo STERN, Deutschlands jüngste Geschichte im Spiegel der bürgerlichen und marxistischen Geschichtsschreibung, in: ZfG 3, 1955, S. 528
Frantisek GRAUS, Die erste Krise des Feudalismus, in: ZfG 3, 1955, S. 552
Fritz KLEIN, Das Heranreifen einer politischen Krise in Deutschland am Vorabend des ersten Weltkrieges, in: ZfG 3, 1955, S. 593
Manfred UNGER; Heinz-Joachim SCHULZE, Zum Buch von Edith Ennen “Frühgeschichte der europäischen Stadt” [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 620
Karl OBERMANN, Die erste Tagung der deutsch-tschechoslowakischen Historikerkommission [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 628
Karl OBERMANN, Eine tschechoslowakische Historikerkonferenz zur neuesten Geschichte [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 630
Ernst WERNER, Ein Wort an meine Kritiker [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 632
Günter GORSKI, Eine neue Periodisierungsdiskussion der sowjetischen Historiker [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 636
   Rezensionen, S. 642
   Bibliographie der UdSSR, Polen und der CSR, in: ZfG 3, 1955, S. 660
   Die Partei der Arbeiterklasse und die Geschichtswissenschaft, in: ZfG 3, 1955, S. 675
Günter PAULUS, Die soziale Struktur der Freikorps in den ersten Monaten nach der Novemberrevolution, in: ZfG 3, 1955, S. 685
Karl OBERMANN, Die deutsche Einheitsbewegung und die Schillerfeiern 1859, in: ZfG 3, 1955, S. 705
Horst GERICKE, Die Wahl Heinrichs IV. Eine Studie zum deutschen Königswahlrecht, in: ZfG 3, 1955, S. 735
Fritz KLEIN, Diskussion der Lehrbuchdisposition 1918-1945 [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 750
Rolf BADSTÜBNER; Robert PFAHL; Karl MAI, Zum Aufsatz von Jürgen Kuczynski “Basis und Überbau beim Übergang von einer zur anderen Klassengesellschaft” [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 756
Fritz KÖHLER, Zum 10. Jahrestag der demokratischen Bodenreform [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 767
Dietrich ZBORALSKI, Quellenfunde zur neuesten Geschichte des Hohenzollernhauses [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 772
Helmut LÖTZKE, Die Bedeutung der von der Sowjetunion zurückgegebenen Archivbestände für die deutsche Geschichtsforschung [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 775
Heinrich GEMKOW, Beratung über die Erforschung und Popularisierung der Geschichte der örtlichen Arbeiterbewegung [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 779
Karl OERTEL, Die Erforschung der deutschen Arbeitergeschichte im Mansfelder Land [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 783
   Rezensionen, S. 787
Leo STERN, Zum Andenken an Martin Lintzel [Nachruf], in: ZfG 3, 1955, S. 817
   Bibliographie der UdSSR, Polen und der CSR, in: ZfG 3, 1955, S. 820
Horst BÜLTER, Zur Geschichte Deutschlands im ersten Weltkrieg (1914-1915), in: ZfG 3, 1955, S. 835
Ursula HERRMANN, Der Kampf der Sozialdemokraten gegen das Dreiklassenwahlrecht in Sachsen in den Jahren 1905/1906, in: ZfG 3, 1955, S. 856
Albert SOBOUL, Untersuchungen über die Französische Revolution. Sansculotten und Revolutionsregierung, in: ZfG 3, 1955, S. 884
Rigobert GÜNTHER, Der Beschluß des ZK der SED “Die Verbesserung in der Forschung und Lehre in der Geschichtswissenschaft der DDR” und das Studium der alten Geschichte [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 904
Erik HÜHNS, Zu einigen Problemen der Heimatgeschichte in Unterricht und Forschung [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 907
Fritz KLEIN, Diskussion über den Aufsatz von Werner Plesse “Zum antifaschistischen Widerstandskampf in Mitteldeutschland (1939-1945)” [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 923
Jürgen KUCZYNSKI, Zum bisherigen Verlauf der Diskussion über die Frage der völligen Übereinstimmung der Produktionsverhältnisse mit dem Charakter der Produktivkräfte in Deutschland [Diskussion], in: ZfG 3, 1955, S. 923
Dietrich ZBORALSKI, Zur Stellung der Reichswehr-Generalität in den letzten Jahren der Weimarer Republik [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 934
Dieter FRICKE, Das Fernstudium für Diplomhistoriker an der Humboldt-Universität Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 939
Siegfried BEHRSING, Aus der chinesischen historischen Zeitschrift “Sch'ssüä” (Geschichte) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 3, 1955, S. 943
   Rezensionen, S. 947
   Bibliographie der UdSSR, Polen und der CSR, in: ZfG 3, 1955, S. 970

ZfG 4, 1956
Paul WANDEL, Zum 80. Geburtstag von Wilhelm Pieck, in: ZfG 4, 1956, S. 1
   Vor neuen Aufgaben, in: ZfG 4, 1956, S. 7
Walter SIEGER, Zur Geschichte des Verbandes junger Arbeiter und Arbeiterinnen Deutschlands, in: ZfG 4, 1956, S. 12
Gerhard SCROT, Die Verwendung des ager publicus in der Zeit der römischen Republik als Ausdruck patrizischer Wirtschaftspolitik, in: ZfG 4, 1956, S. 39
Joachim STREISAND, Aus dem Entwurf zum Lehrbuch der Geschichte Deutschlands (1789-1805) [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 62
   Zur Verleihung des Nationalpreises an Leo Stern, in: ZfG 4, 1956, S. 130
Heinrich SCHEEL, Zweite Tagung der deutsch-tschechoslowakischen Historikerkommission, in: ZfG 4, 1956, S. 141
V. CHERESTESIU; E. STANESCU; J. JONASCU, Über die Entwicklung der Geschichtswissenschaft in der Rumänischen Volksrepublik in den Jahren 1944 bis 1954 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 143
D. KOSSEV; Ch. CHRISTOV, Die wissenschaftliche Forschungsarbeit der bulgarischen Historiker [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 153
Alfred MEUSEL, Deutsche Begegnung 1955 in Bad Homburg [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 160
   Rezensionen, S. 164
Stefan DOERNBERG, Die Gründung der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und ihre historische Bedeutung, in: ZfG 4, 1956, S. 213
Günther GROSS, Der antifaschistische Widerstandskampf der deutschen Gewerkschaften während der faschistischen Vertrauensräte-Wahlen 1934, in: ZfG 4, 1956, S. 230
Raimund WAGNER, Zur Frage der Massenkämpfe in Sachsen im Frühjahr und Sommer 1923, in: ZfG 4, 1956, S. 246
Horst BARTEL, Die Rolle der Zeitung “Der Sozialdemokrat” in der Periode des Sozialistengesetzes, in: ZfG 4, 1956, S. 265
Herwig FÖRDER, Die politischen und taktischen Richtlinien von Marx und Engels für den allgemein-demokratischen Kampf der Kölner Kommunisten im Jahre 1846, in: ZfG 4, 1956, S. 291
Werner KRAUSE, Ludwig Gall – ein deutscher Utopist, in: ZfG 4, 1956, S. 307
Walter KLEEN, Über die Rolle der Räte in der Novemberrevolution [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 326
Johannes RÖSSLER, Zur Einschlätzung des “Programms zur nationalen und sozialen Befreiung des deutschen Volkes” [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 331
Karl OBERMANN, Der Ruhrbergarbeiterstreik 1889. Bemerkungen zu einem unbekannten Aufsatz von Friedrich Engels [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 335
Claus REMER, Die drei großen deutschen Arbeiterdelegationen nach der Sowjetunion (1925-1927) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 343
Albert SCHREINER, Die Eingabe deutscher Finanzmagnaten, Monopolisten und Junker an Hindenburg für die Berufung Hitlers zum Reichskanzler (November 1932) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 366
Eva STEINMÜLLER, 10 Jahre neue ungarische Geschichtsschreibung [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 369
Heinrich SCHEEL, Gründungstagung der deutsch-polnischen Historikerkommission [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 376
   Die Hauptperioden in der neueren japanischen Geschichtswissenschaft [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 376
   Rezensionen, S. 382
   Neuerscheinungen aus der Sowjetunion, Polen und der CSR [Bibliographie], in: ZfG 4, 1956, S. 412
   Über das Studium der Geschichte der Geschichtswissenschaft, in: ZfG 4, 1956, S. 421
Helmut GAST, Die proletarischen Hundertschaften als Organe der Einheitsfront im Jahre 1923, in: ZfG 4, 1956, S. 439
Wolfgang SCHUMANN, Die Lage der deutschen und polnischen Arbeiter in Oberschlesien und ihr Kampf gegen den deutschen Imperialismus in den Jahren 1917 und 1918 (vor der Novemberrevolution), in: ZfG 4, 1956, S. 466
Jürgen KUCZYNSKI, Zum Problem der Industriellen Revolution, in: ZfG 4, 1956, S. 501
Eckhard MÜLLER-MÄRTENS, Zur Städtepolitik der ersten märkischen Hohenzollern und zum Berliner Unwillen, in: ZfG 4, 1956, S. 525
Marion EINHORN, Zur Rolle der Räte im November und Dezember 1918 [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 545
Heinrich SCHEEL, Die Diskussion im Autorenkollektiv über den Entwurf des Abschnittes 1789-1807 zum Lehrbuch der Geschichte Deutschlands [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 559
Ernst KLEIN, Preußens 30-Millionen-Anleihe in London vom 31. März 1818, in: ZfG 4, 1956, S. 568
Albert SCHREINER, Zwei Dokumente über die Historische Sektion im Stab der Internationalen Brigaden in Albacete [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 587
Woldemar WAGNER, Die Solidarität der tschechischen Arbeiter für die kämpfenden Textilarbeiter während des großen Textilarbeiterstreiks in Crimmitschau 1903/04 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 594
Wolfgang HERBST, Die Märzkämpfe in Mitteldeutschland 1921, ihre Bedeutung und ihre Lehren. Konferenz des Marx-Engels-Lenin-Stalin-Instituts beim ZK der SED [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 599
Gerhard SCHILFERT, Die Arbeit und die Aufgaben der Abteilung Neuzeit im Institut für Allgemeine Geschichte an der Humboldt-Universität Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 605
Jürgen KUCZYNSKI, Die Forschung auf dem Gebiet der Wirtschaftsgeschichte in der Deutschen Akademie der Wissenschaften und in der Humboldt-Universität Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 609
   Antwort an das “Neue Deutschland” [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 611
   Rezensionen, S. 614
Ernst ENGELBERG; Rolf WEBER, Neuere westdeutsche Geschichtsliteratur zur deutschen Geschichte des 19. Jahrhunderts [Literaturbericht], in: ZfG 4, 1956, S. 630
Ernst EICHLER, Neue Veröffentlichungen literarischer Denkmäler der Hussitenzeit [Literaturbericht], in: ZfG 4, 1956, S. 642
Othmar FEYL, Neuerscheingungen aus der Sowjetunion, Polen, der CSR, Ungarn und Rumänien [Bibliographie], in: ZfG 4, 1956, S. 649
   Über die wissenschaftliche Behandlung der Geschichte der Arbeiterbewegung, in: ZfG 4, 1956, S. 665
Günter ROSENFELD, Das Zustandekommen des Rapallo-Vertrages, in: ZfG 4, 1956, S. 678
A.S. JERUSSALIMSKI, Die englische Kolonialpolitik in Südafrika am Anfang des 19. Jahrhunderts, in: ZfG 4, 1956, S. 698
Christfried COLER, Zwischen Habsburg und dem Reich. Ein Versuch über Albrecht von Wallenstein, in: ZfG 4, 1956, S. 713
Albert SCHREINER, Zur Frage der Räte in der Novemberrevolution 1918 [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 735
Wolfgang SCHUMANN, Zur Rolle der Räte in der Novemberrevolution in Oberschlesien [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 738
Johannes NICHTWEISS, Zu strittigen Fragen der sogenannten zweiten Leibeigenschaft in Mitteleuropa. Zusammenfassung eines Artikels von Benedykt Zientara [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 750
Dietrich ZBORALSKI, Zum Luftangriff auf Freiburg am 10. Jai 1940, in: ZfG 4, 1956, S. 755
Dieter FRICKE; Hans RADANDT, Neue Dokumente über die Rolle Albert Südekums, in: ZfG 4, 1956, S. 757
Heinz-Joachim SCHULZE, Der Beginn der Sachsenkriege Karls des Großen, in: ZfG 4, 1956, S. 765
Gerhard SCHILFERT; Alfred MEUSEL; Hans HAUSHERR; Günther MÜHLPFORDT; Walter MARKOV, Der X. Internationale Kongreß für Geschichtswissenschaft in Rom [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 773
Johannes KALISCH, Die Arbeit und die Aufgaben des Instituts für Geschichte der europäischen Volksdemokratien an der Karl-Marx-Universität Leipzig [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 799
Johannes KALISCH, Eine Arbeitstagung polnischer Historiker in Warschau [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 802
   Rezensionen, S. 807
Gerhard SCHILFERT, Neuere Literatur über den Zeitraum von 1648-1789 [Literaturbericht], in: ZfG 4, 1956, S. 835
Pavel OLIVA; Jan BURIAN, Die tschechoslowakische althistorische Forschung in den Jahren 1945-1955 [Literaturbericht], in: ZfG 4, 1956, S. 843
Othmar FEYL, Neuerscheingungen aus der Sowjetunion, Polen, der CSR, Ungarn und Rumänien [Bibliographie], in: ZfG 4, 1956, S. 850
Jürgen KUCZYNSKI, Parteilichkeit und Objektivität in Geschichte und Geschichtsschreibung, in: ZfG 4, 1956, S. 873
Joachim STREISAND, Kategorien und Perspektiven der Geschichte, in: ZfG 4, 1956, S. 889
Lothar RATHMANN, Bismarck und der Übergang Deutschlands zur Schutzzollpolitik (1873/75-1879), in: ZfG 4, 1956, S. 899
E.J. HOBSBAWM, Wohin gehen die englischen Historiker, in: ZfG 4, 1956, S. 950
Wolfgang WILHELMUS, Die Rolle der Räte in Vorpommern [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 964
Rigobert GÜNTHER; Gerhard SCHROT, Einige Probleme der Theorie der auf Sklaverei beruhenden Gesellschaftsordnung [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 990
Ilse GIRARD, Zur politischen Auswirkung der ersten Arbeiterdelegation nach der Sowjetunion, in: ZfG 4, 1956, S. 1009
Siegmund A. WOLF, Über die “Gaue” des hannoverschen Wendlandes, in: ZfG 4, 1956, S. 1020
Heinz WELSCH, Von der Kunst, archivalische Quellen zu benutzen, in: ZfG 4, 1956, S. 1027
Willy STELTNER, Zum Geschichtsbild des albanischen Nationalhelden Georg Kastriota, genannt Skanderbeg [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 1033
Karl OBERMANN, Aus der Arbeit des Instituts für Geschichte an der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 1044
Martin POLZIN; Heinrich VOGEL, Wissenschaftliche Konferenz des Franz-Mehring-Instituts der Karl-Marx-Universität Leipzig anläßlich des 135. Geburtstages von Friedrich Engels [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 1049
Gerhard HEITZ; Manfred UNGER, Hansische Forschung in der DDR [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 1055
Ernst EICHLER, II. Arbeitstagung des Forschungsauftrages “Deutsch-slawische Forschungen zur Namenkunde und Siedlungsgeschichte” [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 1056
   Rezensionen, S. 1059
Walter MARKOV, Neue Literatur zur Geschichte der Völker Jugoslawiens [Literaturbericht], in: ZfG 4, 1956, S. 1077
Othmar FEYL, Neuerscheingungen aus der DDR, der Sowjetunion, Polen, der CSR, Ungarn, Rumänien und Bulgarien [Bibliographie], in: ZfG 4, 1956, S. 1090
Ernst ENGELBERG, Über das Problem des deutschen Militarismus, in: ZfG 4, 1956, S. 1113
Joachim PETZOLD, Der Staatsstreich vom 20. Juli 1932 in Preußen, in: ZfG 4, 1956, S. 1146
Helmuth STOECKER, Zur Politik Bismarcks in der englisch-russischen Krise von 1885, in: ZfG 4, 1956, S. 1187
O.L. VAJNSTEJN, Die neueste bürgerliche Literatur über die Geschichte der Geschichtswissenschaft, in: ZfG 4, 1956, S. 1203
Willi BOELCKE, Zur Geschichte der Gutsherrschaft und der zweiten Leibeigenschaft in der Oberlausitz [Diskussion], in: ZfG 4, 1956, S. 1223
Fritz KÖHLER, Zu einer wichtigen Neuerscheinung der zeitgenössischen Literatur, in: ZfG 4, 1956, S. 1233
Eberhard WÄCHTLER, Aus der Frühzeit des deutschen Films und der Geschichte der Arbeiterbewegung vor 1914, in: ZfG 4, 1956, S. 1240
Karl OBERMANN, Zu Bismarcks Verfolgung der polnischen Arbeiterbewegung in den Jahren 1878-1881 und über die Zusammenarbeit deutscher und polnischer Sozialdemokraten, in: ZfG 4, 1956, S. 1242
Karl BITTEL, Arbeit und Aufgaben des Deutschen Instituts für Zeitgeschichte [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 1253
   23. Versammlung deutscher Historiker in Ulm, in: ZfG 4, 1956, S. 1255
F. KATZ; M. KOSSOK; W. MARKOV, 32. Internationaler Amerikanisten-Kongreß in Kopenhagen [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 4, 1956, S. 1256
   Rezensionen, S. 1259
Manfred KOSSOK, Neuere Literatur zur Kolonialzeit Hispanoamerikas [Literaturbericht], in: ZfG 4, 1956, S. 1327

ZfG 5, 1957
Jürgen KUCZYNSKI, Der Mensch, der Geschichte macht (Zum 100. Geburtstag von G.W. Plechanow am 11. Dezember 1956), in: ZfG 5, 1957, S. 1
Werner BASLER, Die britisch-französisch-sowjetischen Militärbesprechungen im August 1939, in: ZfG 5, 1957, S. 18
Albert SCHREINER, Zur Vorgeschichte des zweiten Weltkrieges und zur Frage des “Dranges nach Osten” [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 57
Leo STERN, Zur Periodisierung der Geschichte Deutschlands im Feudalismus [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 61
Gerhard LOH, Königsberg im Januar 1813, in: ZfG 5, 1957, S. 111
Helmut THIERFELDER, Zur sozialen Lage der Weber im ptolemäisch-römischen Ägypten, in: ZfG 5, 1957, S. 118
   Nationalpreis für Prof. Dr. Dr. Eduard Winter [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 124
L. STERN; G. MÜHLPFORDT; G. PAULUS; G. SCHILFERT; E. GIERSIEPEN; R. GÜNTHER, 23. Versammlung deutscher Historiker in Ulm [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 124
Walter MARKOV, IV. Österreichischer Historikertag in Klagenfurt, 17. bis 22. September 1956 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 146
Heinrich SCHEEL, Zum 70. Jahrestag der Gründung der Polnischen Gesellschaft für Geschichte [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 147
Gerhard HEITZ; Manfred UNGER, Hansische Arbeitstagung in Schwerin vom 24. bis 26. Oktober 1956 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 148
   Rezensionen, S. 152
Heinz Joachim SCHULZE, Deutsche Nachkriegsliteratur zur Wirtschaftsgeschichte der fränkischen Zeit [Literaturbericht], in: ZfG 5, 1957, S. 182
Othmar FEYL, Neuerscheinungen aus der DDR, der Sowjetunion, Polen, der CSR, Bulgarien, Ungarn und Rumänien [Bibliographie], in: ZfG 5, 1957, S. 196
Eliza CAMPUS, Die hitlerfaschistische Infiltration Rumäniens 1939/1940, in: ZfG 5, 1957, S. 213
Dieter FRICKE, Die sozialdemokratische Parteischule (1906-1914), in: ZfG 5, 1957, S. 229
Helmuth STOECKER, Der Eintritt Preußens und Deutschlands in die Reihe der in China bevorrechteten Mächte, in: ZfG 5, 1957, S. 249
Peter HINTZE, Zur Frage des Charakters der Arbeiter- und Soldatenräte in der Novemberrevolution 1918, dargestellt am Beispiel der Räte in Mecklenburg [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 264
Gerhard HEITZ, Zur Diskussion über Gutsherrschaft und Bauernlegen in Mecklenburg [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 278
Elisabeth Charlotte WELSKOPF, Probleme der Periodisierung der Alten Geschichte: Die Einordnung des Alten Orients und Altamerikas in die weltgeschichtliche Entwicklung [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 296
Winfried LÖSCHBURG, Der Widerstand der Universität Leipzig gegen die Reaktivierung der alten Stände in Sachsen im Jahre 1850, in: ZfG 5, 1957, S. 314
Siegmund A. WOLF, Das Entstehen von Wüstungen durch Bauernlegen, in: ZfG 5, 1957, S. 319
A. MEUSEL; F. KLEIN; E.Ch. WELSKOPF, 23. Versammlung deutscher Historiker in Ulm [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 325
Josef POLISENSK√Ě, Der gegenwärtige Stand und die Aufgaben der Geschichtswissenschaft in der CSR [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 353
Joachim STREISAND; P. WICK; E. WÄCHTLER, Arbeitstagung des Instituts für Geschichte an der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 363
Heinrich SCHEEL, 2. Tagung der deutsch-polnischen Historikerkommission [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 370
G. ROSENFELD, Aus der Arbeit der Sektion Geschichte beim Zentralvorstand der Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 371
   Rezensionen, S. 373
Siegfried EPPERLEIN, Neuere Forschungen zur polnischen Geschichte des Mittelalters [Literaturbericht], in: ZfG 5, 1957, S. 411
Roderich SCHMIDT, Zum Gedenken an Adolf Hofmeister [Nachruf] [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 442
   Gegenwartsaufgaben der Geschichtswissenschaft in der Deutschen Demokratischen Republik, in: ZfG 5, 1957, S. 449
Fritz KÖBLER, Das werktätige Volk, der wahre Schöpfer der Geschichte. Entgegnung auf J. Kuczynski, “Der Mensch, der Geschichte macht”, in: ZfG 5, 1957, S. 456
Alfred ANDERLE, Die deutsch-sowjetischen Verträge von 1925/26, in: ZfG 5, 1957, S. 470
Karl OBERMANN, Die Volksbewegung in Deutschland von 1844 bis 1846, in: ZfG 5, 1957, S. 503
Eduard WINTER, Das Wirken Leonhard Eulers in der Berliner Akademie der Wissenschaften 1741 bis 1766 und seine Bedeutung für die deutsche und russische Aufklärung, in: ZfG 5, 1957, S. 526
Jan BURIAN, Leges metallorum et leges saltuum, in: ZfG 5, 1957, S. 535
Horst GERICKE, “Soziale Wandlungen und niedere Volksschichten”. Zur Dissertation von Walter Nowak [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 561
Elisabeth Charlotte WELSKOPF, Bemerkungen zum Wesen und zum Begriff der Sklaverei [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 581
Helmuth STOECKER, Dokumente zur deutschen Politik in der Frage der Industrialisierung Chinas (1889-1894), in: ZfG 5, 1957, S. 603
Hilde HERRICHT, Die Haltung Preußens zum Bau des Suezkanals, in: ZfG 5, 1957, S. 606
Stefan DOERNBERG, Bildung einer Kommission der Historiker der DDR und der UdSSR [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 623
Irena PIETRZAK-PAWLOWSKA, Der Polnische Historische Verein (1886-1956) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 629
Peter HOFFMANN, Eine Diskussion um Ivan Grozny [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 637
   Rezensionen, S. 641
Eduard WINTER, Zur Entstehung der bürgerlichen slowaktischen Nation [Literaturbericht], in: ZfG 5, 1957, S. 673
Leo STERN, Die bürgerliche Soziologie und das Problem der Freiheit, in: ZfG 5, 1957, S. 677
Karl OBERMANN, Über die Entwicklung der deutschen Geschichtsschreibung in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in: ZfG 5, 1957, S. 713
Ernstgert KALBE, Über die faschistische Diktatur der zwanziger Jahre in Bulgarien und die deutschen Hilfsaktionen für die bulgarischen Arbeiter und Bauern, in: ZfG 5, 1957, S. 749
Dieter FRICKE, Der Aufschwung der Massenkämpfe der deutschen Arbeiterklasse unter dem Einfluß der russischen Revolution, in: ZfG 5, 1957, S. 770
Günter HEYDEN, Was heißt “Geschichte machen”? [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 791
Elisabeth GIERSIEPEN; Waltraut ROBBE, Zur Rolle der Volksmassen und der Persönlichkeit in der Geschichte [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 795
Johannes NICHTWEISS, Einige Bemerkungen zum Artikel von G. Heitz “Zur Diskussion über Gutsherrschaft und Bauernlegen in Mecklenburg” [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 804
Fritz KLEIN, Neue Dokumente zur Rolle Schachts bei der Vorbereitung der Hitler-Diktatur, in: ZfG 5, 1957, S. 818
Margot HEGEMANN, Zum Plan der Abdankung Carols I. von Rumänien im September 1914, in: ZfG 5, 1957, S. 823
Helmut BOCK, Die ökonomisch-politischen Auffassungen Heinrich Heines in den Briefen an die Augsburger Allgemeine Zeitung von 1840 bis 1843, in: ZfG 5, 1957, S. 826
Stefan DOERNBERG, Wissenschaftliche Arbeitstagung der Deutsch-Sowjetischen Historikerkommission [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 836
Karl OBERMANN, Ein Jahr Institut für Geschichte an der Deutschen Akademie der Wissenschaften [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 839
Hans RADANDT, Die Betriebsarchive bieten wichtige Quellen für die Geschichtsforschung [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 842
Margot HEGEMANN, Bericht über die Quellenlage in den Archiven der DDR zur Geschichte der deutsch-rumänischen Beziehungen [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 849
Manfred KOSSOK, Gründung des Historikerverbandes der Republik Uruguay [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 859
Leo STERN, Zum Gedenken an A.M. Pankratowa [Nachruf] [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 860
   Rezensionen, S. 862
   Zeitschriftenaufsätze zur deutschen und zur allgemeinen Geschichte, in: ZfG 5, 1957, S. 888
Hermann MATERN, Lenin als Staatsmann – Organisator und Führer der Massen, in: ZfG 5, 1957, S. 901
Walter BARTEL, Die Wirkungen der russischen Revolution, in: ZfG 5, 1957, S. 905
N. KORNATOVSKIJ, Der bewaffnete Oktoberaufstand in Petrograd, in: ZfG 5, 1957, S. 932
W.G. BRJUNIN, Die deutsche Regierung und der Friedensvorschlag von der Sowjetregierung (November/Dezember 1917), in: ZfG 5, 1957, S. 962
Margot HEGEMANN, Der deutsch-rumänische Friedensvertrag im Mai 1918 – ein Vorstoß der imperialistischen Reaktion gegen die junge Sowjetmacht, in: ZfG 5, 1957, S. 987
Karl OBERMANN, Bemerkungen über die Entwicklung der Arbeiterbewegung in Berlin 1916/1917 und ihr Verhältnis zur russischen Februarrevolution und zur Großen Sozialistischen Oktoberrevolution, in: ZfG 5, 1957, S. 1011
Klaus MAMMACH, Das erste Echo der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution in der deutschen Arbeiterklasse im November 1917, in: ZfG 5, 1957, S. 1021
Kurt STENKEWITZ, Die Leipziger Volkszeitung zur Großen Sozialistischen Oktoberrevolution (Oktober 1917 bis Juni 1918), in: ZfG 5, 1957, S. 1034
   Ein Gerichtsurteil gegen die Agitation für die Feier des 1. Mai 1917, in: ZfG 5, 1957, S. 1044
Hans-Joachim BERNHARD, Unveröffentlichte Dokumente zum Aufstand in der deutschen Hochseeflotte im Sommer 1917, in: ZfG 5, 1957, S. 1053
Leo STERN, Die Große Sozialistische Oktoberrevolution und ihre Auswirkungen auf Deutschland. Dokumente, in: ZfG 5, 1957, S. 1070
Albert SCHREINER, Ein Dokument zur Vorgeschichte des Januarstreiks 1918 in Deutschland, in: ZfG 5, 1957, S. 1087
Joachim PETZOLD, Eine Veröffentlichung des Instituts für Geschichte an der Deutschen Akademie der Wissenschaften zum 40. Jahrestag der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1092
Siegfried ITTERSHAGEN, Dokumente und Materialien zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung. Hrsg. vom Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1094
Günter PAULUS, Diskussionsmaterial zu Fragen der deutschen Geschichte von 1918 bis 1945 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1100
Heinrich SCHEEL, Zur Geschichte der Massenkämpfe im 1. Weltkrieg; zwei Richtigstellungen [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1102
Jürgen KUCZYNSKI, Einige neue Funde von Arbeiten Karl Liebknechts und Rosa Luxemburgs [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1104
Günter ROSENFELD, Tagung über die Geschichte der deutsch-russischen Kulturbeziehungen im 18. Jahrhundert [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1107
   Rezensionen, S. 1109
   Zur wissenschaftlichen Tagung der Deutsch-Sowjetischen Historikerkommission, in: ZfG 5, 1957, S. 1133
Hans DRESS, Der antidemokratische und reaktionäre Charakter der Verfassungspläne Goerdelers, in: ZfG 5, 1957, S. 1134
Alice TEICHOVÁ, Über das Eindringen des deutschen Finanzkapitals in das Wirtschaftsleben der Tschechoslowakei vor dem Münchener Diktat, in: ZfG 5, 1957, S. 1160
Adolf LAUBE, Wirtschaftliche und soziale Differenzierung innerhalb der Zünfte des 14. Jahrhunderts, dargestellt am Beispiel mecklenburgischer Städte, in: ZfG 5, 1957, S. 1181
Jan BURIAN, Arbeitsbedingungen und Klassenkampf im römischen Erzbergwerken der Kaiserzeit, in: ZfG 5, 1957, S. 1198
Rolf DLUBEK, Kritische Bemerkungen zu J. Kuczynskis Ausführungen über die Rolle der ökonomischen Tätigkeit des Menschen und über die “Funktion des Menschen als Produktivkraft” in der geschichtlichen Entwicklung [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 1217
Klaus GÖSSLER, Der historische Materialismus und der Mensch, der Geschichte macht [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 1230
Alfred MEUSEL, Kritische Bemerkungen zu dem Artikel von Klaus Gößler “Der historische Materialismus und der Mensch, der Geschichte macht” [Diskussion], in: ZfG 5, 1957, S. 1240
Kurt SKONIETZKI, Ein unbekannter Brief Wilhelm Wolffs an Fritz Reuter, in: ZfG 5, 1957, S. 1243
Dieter FRICKE, Eine Denkschrift Krupps aus dem Jahre 1912 über den Schutz der “Arbeitswilligen”, in: ZfG 5, 1957, S. 1245
Günther HOPPE, Bericht über die Konferenz der Parteihochschule “Karl Marx” [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1255
Karl MEHNER, Arbeitstagung zu Fragen der Kolonialgeschichte und der kolonialen Befreiungsbewegung [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1260
Ernst EICHLER, III. Jahrestagung der Arbeitsgruppe Deutsch-Slawische Forschungen zur Namenkunde und Siedlungsgeschichte [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1265
Alfred MEUSEL, Deutsche Begegnung 1957 in Dortmund [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1266
J. MACEK; M. GOSIOROVSK√Ě, Neues aus der tschechoslowakischen Geschichtsforschung im Jahre 1956 [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1271
Peter HOFFMANN, Neue Publikationen zum Aufenthalt Radiscevs in Deutschland [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1285
Bruno WIDERA, Städte in Polen vor der deutschen Lokation. Ergebnisse einer zehnjährigen archäologischen Arbeit in Polen [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1289
Josef SCHLEIFSTEIN, Bemerkungen zur sozialdemokratischen Parteischule (1906-1914) [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1291
Eva HERMANN, Bibliographische Bemerkungen zur Geschichte Ungarns [Berichte und Bemerkungen], in: ZfG 5, 1957, S. 1293
   Rezensionen, S. 1295
Johannes KALISCH; Gerhard HEITZ, Warschauer Forschungen zur polnischen Handwerks- und Handelsgeschichte des 14. bis 17. Jahrhunderts [Literaturbericht], in: ZfG 5, 1957, S. 1340
Ernstgert KALBE; Wolfgang FRANZ, Die Zeitschrift der bulgarischen Historiker “Istoriceski Pregled” [Literaturbericht], in: ZfG 5, 1957, S. 1348

Zurück zur Aufschlagseite / Back to: Zeitschriftenfreihandmagazin | Magazine Stacks | Erlanger Historikerseite | Erlanger PhilFak Suchmaschinenseite / Erlangen's Search Machine Vademecum

Datum der Erstanlage: Dienstag, 10. Dezember 2002 — Letzte Änderung: 17. Dezember 2002 von Stuart Jenks (für ein korrekt adressiertes E-Post-Formular meinen Namen mit der Maus anklicken!)